Toyota Corolla 2024: Preise, Verbrauch, Versionen und technisches Datenblatt

Die meistverkaufte Limousine Deutschland kommt in ihrer neuen Generation. Der Toyota Corolla 2024 verspricht eine Geschwindigkeit von bis zu 30 km/l und bringt außerdem tolle neue Funktionen mit, die bereits in europäischen Modellen zu sehen sind. Unten sehen Sie alles über den neuen Toyota Corolla 2024 !

Toyota Corolla 2024 – Bild: Disclosure / Toyota

Was wir über den Toyota Corolla 2024 wissen

Wir wissen bereits, dass der Corolla die meistverkaufte Limousine des Landes ist, aber wird die neue Generation die Verbraucher trotzdem überraschen können? Nun, die Antwort ist ja!

Zunächst wurde der neue Toyota Corolla 2024 bereits angekündigt und wir werden bald vollständige Informationen über das Modell haben. Obwohl wir nicht wissen, ob die neue Generation, die in Deutschland ankommen wird, alle neuen Funktionen des europäischen Modells mitbringen wird, können wir sagen, dass die Highlights die Flex-Hybrid-Version und einige technologische Elemente sind.

Bild: Offenlegung / Toyota

In diesem Sinne sind alle neuen Features Teil des neuen Restylings, das wir erst 2019 gesehen haben, als die aktuelle Generation des Modells hier auf den Markt kam.

Hervorzuheben ist, dass eine weitere große Neuigkeit darin besteht, dass Toyota in diesem Jahr die GR-Sportversion des Corolla in Deutschland auf den Markt bringen wird , die importiert wird und über eine Leistung von mehr als 300 PS verfügen wird.

Was hat sich am Corolla geändert?

Nach Angaben der Marke wird das Design des Toyota Corolla 2024 das gleiche sein, wie es bereits in Modellen in Europa verwendet wird. Die große Neuigkeit ist daher das neue Design der Leichtmetallfelgen und auch des Frontgrills.

Bild: Offenlegung / Toyota

Tatsächlich wurde der europäische Corolla sowohl in der Hybridversion als auch in der in Japan verkauften Version stärker.

Corolla 2024-Motor

Toyota entschied sich zunächst dafür, den mit dem Elektroantrieb verbundenen 1,8-Liter-Motor im neuen Corolla 2024 beizubehalten. Dadurch erhielten Motor und Batterien sowohl in der japanischen als auch in der europäischen Version einen Leistungsschub.

Das Ergebnis war eine Verbesserung der Gesamtleistung , die von derzeit 122 PS auf 150 PS stieg.

Bild: Offenlegung / Toyota

Darüber hinaus wird die neue Mechanik hier flexibel sein und auch die Leistungssteigerung dürfte etwas größer ausfallen. Auch das Drehmoment des Elektroantriebs erhöhte sich deutlich um 2,2 kgfm. Zum kombinierten Drehmoment machte Toyota jedoch keine Angaben.

Dabei wird es bei den Verbrennerversionen, die mit einem 2.0-Saugmotor ausgestattet werden, keine großen Leistungsänderungen geben.

Bild: Offenlegung / Toyota

Wie viele km pro Liter schafft ein Corolla?

Wenn alle vorgeschlagenen Änderungen in dem neuen Toyota-Auto, das wir hier sehen werden, umgesetzt werden, wird das Hybridpaket im WLTP-Zyklus, der auch in Europa angewendet wird, einen unglaublichen Verbrauch von 3,3 Litern pro 100 Kilometer ermöglichen.

Basierend auf der aktuellen Generation liegen die Durchschnittswerte jedoch tendenziell bei:

  • Hybridmotor: 6,9 l/100km auf der Autobahn und 6,1 l/100km in der Stadt mit Benzin. Mit Ethanol sind es auf der Autobahn 10,1 l/100km und in der Stadt 9,2 l/100km.
Bild: Offenlegung / Toyota

Bild: Offenlegung / Toyota

  • 2.0-Propellermotor: In der Stadt erreicht er 12,5 l/100km mit Ethanol und 8,6 l/100km mit Benzin und auf der Autobahn 10,3 l/100km und 7,2 l/100km.

Artikel und Technologien der Corolla 2024-Serie

Nach Angaben der Marke wird der nationale Corolla 2024 großartige Neuigkeiten in Bezug auf Standardartikel und neue Technologien bringen. In diesem Sinne werden wir ein neues Multimedia-Center mit einem 10,25-Zoll-Bildschirm haben.

Das Gerät ermöglicht die drahtlose Verbindung mit Smartphones über Android Auto und Apple Carplay. Im europäischen Modell gibt es eine dedizierte 4G-Verbindung und einen WLAN-Router.

Bild: Offenlegung / Toyota

Darüber hinaus wird der brasilianische Corolla über eine volldigitale Instrumententafel mit einem 12,3-Zoll-Bildschirm und einem Kreuzungsassistenten verfügen. Dies ist in der Lage, Fußgänger, Radfahrer und andere Fahrzeuge zu erkennen und das Fahrzeug autonom abzubremsen, um Kollisionen zu vermeiden .

Dieses Feature soll auch in deutschen Modellen übernommen werden, darunter auch im SUV-Schwester Corolla Cross .

Bild: Offenlegung / Toyota

Was kostet der Corolla 2024?

Auf der offiziellen Website der Marke haben wir sechs verfügbare Versionen gefunden, darunter:

  • GLI – ab 28.100 €;
  • XEi – ab 29.040 €;
  • Altis Premium – ab 33.713 €.
Bild: Offenlegung / Toyota
  • GR-Sport – ab 33.584 €;
  • Altis Hybrid – ab 34.593 €;
  • Altis Hybrid Premium – ab 36.425 €.

Datenblatt

Schauen Sie sich abschließend die technischen Spezifikationen des Toyota Corolla 2024 an:

Mechanik

  • Motor: 2.0
  • Kraftstoff: Alkohol und Benzin
  • Leistung (PS): 177 und 169;
  • Drehmoment (kgf.m): 21,4 und 21,4;
  • Stadtverbrauch (km/l): 8 und 11,6;
  • Autobahnverbrauch (km/l): 9,7 und 13,9
  • Getriebe: CVT mit manuellem Modus
  • Antrieb: vorne
  • Lenkung: elektrisch
  • Vorderradaufhängung: McPherson-Federbein-Vorderradaufhängung mit Stabilisator, Einzelrad und Schraubenfedern.
  • Hinterradaufhängung: Hintere Querlenkeraufhängung mit Stabilisator, Einzelrad und Schraubenfedern.

Maße

  • Höhe (mm): 1.455
  • Breite (mm): 1.780
  • Länge (mm): 4.630
  • Gewicht (kg): 1.405
  • Tank (L): 50
  • Radstand (mm): 2.700
  • Kofferraum (L): 470
  • Belegung: 5

 

Wie nützlich ist die Veröffentlichung?

Klicken Sie auf einen Stern, um zu bewerten!

durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl der Bewertungen: 1

Noch keine Bewertungen. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.